Information

logo

Über diese Seite - Informationen, Biografie, Referenzen, Shootinginfos

Auf dieser Seite sehen Sie die fotografischen Arbeiten von Steffen Drache. Ich lebe und arbeite in Dresden, Deutschland. Etwa seit meinem 14. Lebensjahr beschäftige ich mich intensiv mit der Fotografie, der ein sehr großer Teil meines Interesses gilt.
Zwar übe ich die Fotografie nicht beruflich aus, konnte mir aber im Laufe der Zeit ein erhebliches Wissen aneignen, welches, so hoffe ich, in meinen Arbeiten zum Ausdruck kommt. Überzeugen Sie sich am besten selbst bei einem Wandel durch meine virtuelle Galerie.
Einen sehr großen Teil nimmt die künstlerische Aktfotografie ein, es sind für mich die ehrlichsten Portraits, die man von einem Menschen bekommen kann. Es reizt mich, etwas von der Persönlichkeit einzufangen, vielleicht auch Verborgenes zu zeigen, einen Stil und auch eine Erotik, die man von der Person nicht unmittelbar kennt oder erwartet. Mein Ziel ist es, besondere Fotos von besonderen Menschen zu machen.

Jedoch nicht nur der Aktfotografie gilt mein Interesse, auch Landschaften und Städte mit ihrem eigenen Charakter sind immer wieder ein Grund, den Auslöser zu betätigen. Als sogenannter Amateur kann ich mir den Luxus leisten, zu fotografieren, was ich mag. Gern erfülle ich auch Ihre Wünsche, so es in meinem Möglichkeiten steht.

"Für mich besteht die Fotografie im gleichzeitigen blitzschnellen Erkennen der inneren Bedeutung einer Tatsache einerseits, und auf der anderen Seite des strengen und rückhaltlosen Aufbaus der optisch erfaßbaren Formenwelt, die jene Tatsache zum Ausdruck bringt." Henri Cartier-Bresson

Biografie

Referenzen

 

Shooting - Information

Ihnen gefallen meine Fotografien? Sie haben Interesse selbst einmal vor der Kamera zu stehen? Sie möchten nicht zu einem Berufsfotografen gehen, weil der Ihnen vielleicht zu etabliert arbeitet? Kein Problem! Wir können gern zusammen eine odere mehrere fotografische Ideen umsetzen. Ich möchte Ihnen hier ein paar Hinweise geben, wie so ein Fotoshooting abläuft. Oft bestehen Vorurteile oder Berührungsängste, speziell wenn es um das Thema Akfotografie geht. Vielleicht haben Sie noch keine Erfahrung was dieses Genre anbelangt, das ist auch nicht unbedingt notwendig. Zunächst treffen wir uns vorab, um uns ein wenig kennenzulernen. Denn Sie möchten bestimmt wissen mit wem Sie es zu tun haben, ich natürlich auch. Ich bringe eine Mappe oder Buch mit einigen meiner Fotografien mit, damit Sie diese auch im Original sehen können, nicht nur hier im Web.
Das Shooting selbst planen wir zusammen, vor allem die Art der Bilder (z.B. Portrait, Akt, Fashion...) und den Ort der Aufnahmen (Studio, Outdoor, Fabrikhallen usw., falls Sie einen passenden Ort kennen, lassen Sie es mich wissen). Was Sie von mir nicht bekommen, sind primitive pornographische Bilder und Fotos die gegen geltendes Recht verstoßen.
Vieles entsteht spontan, sehr gern können Sie Ihre eigenen Ideen mit einfließen lassen. Wir legen einen mehr oder minder groben Plan für das Shooting zurecht, sammeln also unsere Ideen und besprechen diese, in wie weit sie umsetzbar sind. Keine Angst, das muss nicht beim ersten Treffen geschehen.
Es ist auch immer gut, wenn Sie so viel wie mögliche Accessoires mitbringen, z.B. Dessous, Tücher, Stiefel, Hüte, Handschuhe, Klamotten aller Art, Schmuck usw. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Styling und vor allem Makeup überlasse ich Ihnen, gebe natürlich gerne Tipps. Für S/W-Fotos sind die Anforderungen natürlich anders, als für Farbaufnahmen. Generell ist für Fotos ein kräftigeres Makeup von Vorteil, da durch das Licht viel verloren gehen kann. Das hängt aber immer davon ab welches Licht eingesetzt wird, Blitzlicht "frisst" mehr Farben, als natürliches Licht.

Nun fragen Sie sich vielleicht noch was mit den Aufnahmen geschieht. Dies regeln wir in Schriftform, damit für beide Seiten ein hoffentlich nie auftretender Streitfall von vornherein ausgeschlossen wird.
Sie bekommen von mir einen sog. Kontaktabzug oder eine CD-ROM mit einer Übersicht der Bilder, so haben Sie einen Überblick über alle Bilder, die während der Session entstanden sind. Auf Wunsch fertige oder lasse Papierabzüge anfertigen, auf der CD sind diese Bilder auch in sehr guter drucktauglicher Qualität (ca. A4).
Die Negative verbleiben bei mir. Wünschen Sie eine größere Menge an Bildern oder auch spätere Nachbestellungen, ist das natürlich möglich.
Die Kosten für die Bilder richten sich nach dem Aufwand, dies kann ich hier leider nicht so pauschal beantworten, bitte fragen Sie dies gezielt an. Ich betreibe die Fotografie nicht beruflich, daher bin ich auch nicht berechtigt die USt auszuweisen.

Haben Sie Fragen? Habe ich Ihr Interesse geweckt? Das würde mich sehr freuen! Schreiben Sie mir einfach eine e-mail oder rufen Sie mich an, die Telefonnummer finden Sie auf der Kontakt-Seite. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit!